Periode verschieben - Norethisteron

Periode verschiebenMit Norethisteron steht Ihnen bei den verlinkten Anbieter ein wirksames Medikament zur Verfügung, wenn Sie den Beginn Ihrer Periode verschieben möchten. Es handelt sich beim Verschieben der Periode um eine kurzfristig anzuwendende Behandlung, die in verschiedenen Situationen sehr hilfreich sein kann. Das kann beispielsweise dann der Fall sein, wenn Ihre Periode normalerweise auf einen Termin fallen würde, an dem ein sehr wichtiges Ereignis stattfindet, zu dem Sie zu einhundert Prozent fit sein müssen.

Auch wenn die Periode auf einen Termin fallen würde, an dem Sie aus bestimmten Gründen gerne Geschlechtsverkehr haben würden, kann die Periode mit Norethisteron verschoben werden. Es handelt sich bei dem gleichnamigen Wirkstoff November um eine künstliche Variante des weiblichen Hormons Gestagen. Die Wirkung tritt dadurch ein, dass der Wirkstoff dieses natürliche Hormon imitiert und seine Funktion übernimmt. Nehmen Sie das Medikament einige Tage vor dem eigentlichen Beginn der Periode ein, und der Abstoß wird dann zeitlich verschoben.


Norethisteron (Sildenafil)

Wockhardt Yasmin

Norethisteron ist ein Medikament, durch welches Sie den Start Ihrer Regel um maximal zwei Wochen verzögern können. Konkret bewirkt die Einnahme von Norethisteron, dass die Ausschüttung des luteinisierenden Hormons (LH) gehemmt wird, sodass kein Eisprung stattfindet, was letztendlich natürlich zum Verschieben der Periode führt.

Weitere Informationen